Was verdienen Reinzeichner?

wikiRZ Gehalt Verdienst Vergütung Ausbildungsgehalt

Während der Berufsausbildung erhalten Mediengestalter ein monatliches Gehalt. Die folgenden Angaben gelten für die duale Berufsausbildung zum Mediengestalter Digital und Print.


Was verdienen Reinzeichner während der Berufsausbildung zum Mediengestalter Digital und Print?

  • Im ersten Ausbildungsjahr ca. 490 bis 800 Euro.
  • Im zweiten Ausbildungsjahr ca. 540 bis 857 Euro.
  • Im dritten Ausbildungsjahr ca. 590 bis 916 Euro.

Was verdienen Reinzeichner nach der Ausbildung?

Das Einstiegsgehalt eines Reinzeichners mit einer Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print kann sich im Rahmen von 1.650 bis 3.531 Euro brutto bewegen.

Ein Reinzeichner bzw. Mediengestalter Digital und Print in Festanstellung/Vollzeit und mit mehrjähriger Berufserfahrung kann mit einem monatlichen Gehalt zwischen 2.400 und 3.500 Euro brutto rechnen. Das ergibt ein Jahresgehalt von 30.000 bis 42.000 Euro brutto.

Quellen: https://www.ausbildung.de/berufe/mediengestalter-digital-print/gehalt/ bzw. https://www.gehalt.de/beruf/reinzeichner (Stand August 2018)


Faktoren für die Gehaltshöhe

Die Verdienstmöglichkeiten sind mit einem Studienabschluss etwas höher als mit einem Berufsausbildungsabschluss. Generell ausschlaggebend für die Gehaltshöhe sind – wie in allen Berufen – Faktoren wie z. B.

  • die praktische Berufserfahrung,
  • die persönlichen Fähigkeiten,
  • die Region und Stadt, in der man arbeitet,
  • die Branche sowie
  • die Unternehmensgröße des Arbeitgebers.

Wie kann ich als Reinzeichner mehr verdienen?

Wer mit seinem Gehalt unzufrieden ist, kann seinen Wert für den Arbeitsmarkt z. B. durch Fortbildungen oder Schulungen erhöhen.

Du möchtest mehr über die Möglichkeiten erfahren? Dann stöbere in der Kategorie Wie kann man Reinzeichnung lernen? und lies den Beitrag über das Thema Fortbildungen für Reinzeichner.


Das könnte Sie auch interessieren...