Einsatzorte von Reinzeichnern

wikiRZ Arbeitsplatz Reinzeichnung

Eine Ausbildung – viele Branchen

Sinnvollerweise sind heute sämtliche Ausbildungen auf die praktische Arbeit in mehreren Branchen ausgelegt. So braucht man z. B. nur eine Ausbildung zum Mediengestalter bzw. zur Mediengestalterin, um in der Druckindustrie, der Werbebranche oder direkt in einem Unternehmen der freien Wirtschaft arbeiten zu können.

Wo man später als Reinzeichner:in arbeitet, hängt zunächst meist davon ab, in welchem Unternehmen man die Ausbildung absolviert hat. Wer in einer Druckerei ausgebildet wurde, wird vermutlich später auch in dieser Branche arbeiten wollen. Es ist jedoch natürlich auch möglich, die Branche zu wechseln und zum Beispiel in einer Werbeagentur mit entsprechender Druckvorstufe-Abteilung zu arbeiten.


Einsatzorte von Reinzeichnern – Wo arbeiten Reinzeichner:innen?

  • Im Grafikteam oder Produktionsteam einer Werbeagentur, die verschiedene Kund:innen aus allen Branchenzweigen betreut
  • In der Grafikabteilung eines Unternehmens, z. B. in der Technologiebranche
  • In der Marketingabteilung eines Unternehmens, z. B. in der Modebranche
  • In der Druckvorstufe in einer Druckerei, z. B. mit Spezialisierung auf Digitaldruck oder Offsetdruck

Was machen Reinzeichner:innen in einer Werbeagentur?

In Werbeagenturen haben es Reinzeichner:innen vorwiegend mit Business-to-Business (B2B)-Kunden aus diversen Branchen der freien Wirtschaft zu tun. Hier bearbeiten sie z. B. Geschäftsunterlagen, Kataloge, Messen oder Webseiten. Die Erstellung von Druckdaten nimmt einen hohen Stellenwert im Tagesgeschäft ein. Meist arbeiten Reinzeichner:innen Hand in Hand mit der Kreation zusammen und unterstützen die Grafik im Tagesgeschäft.


Was machen Reinzeichner:innen in einem Unternehmen?

In der Grafik- oder Marketingabteilung eines Unternehmens arbeiten Reinzeichner:innen meist ausschließlich für das Unternehmen selbst, in dem sie angestellt sind. Bei großen Firmen fallen zahlreiche interne kreative Aufgaben für Gestalter:innen und Reinzeichner:innen an. Dazu zählt z. B. die Gestaltung von Plakaten für Firmenveranstaltungen oder die Überarbeitung und Druckdatenerstellung eines internen Mitarbeitermagazins.


Was machen Reinzeichner:innen in Druckereien?

In der Druckvorstufe einer Druckerei werden Reinzeichner:innen eingesetzt, um angelieferte Daten auf ihre Druckbarkeit zu überprüfen. Teilweise findet im letzten Schritt vor dem Druck auch noch eine Farbanpassung oder letzte Bildretusche statt. Reinzeichner:innen in Druckereien verfügen oft über ein umfangreiches Wissen zu diversen Druckverfahren und Papiersorten.

Erfahre mehr zu den grundsätzlichen Aufgaben der Reinzeichnung in der Kategorie Was macht die Reinzeichnung?


Dringend gesucht: Kreative Reinzeichner:innen

Je nachdem wie kreativ man ist, kann man neben der Reinzeichnung auch selbst Layouts entwerfen. Eine Schwierigkeit kann hier jedoch die daraus entstehende Doppelbelastung sein.

Aus eigener Erfahrung sind kreative Reinzeichner:innen in der Branche rar und damit heiß begehrt. Sie können sich nämlich schon viel früher am Gestaltungsprozess beteiligen und liefern bereits im Entstehungsprozess des Designs wichtige Anregungen zur späteren Umsetzbarkeit.

Wer schon einmal ein Layout aus der Hand eines Reinzeichners oder einer Reinzeichnerin bekommen hat, der weiß, wie sauber diese Dokumente angelegt sind. Durch vielseitige Fähigkeiten und Kenntnisse werden auch die Einsatzorte von Reinzeichner:innen vielfältiger.

Du willst wissen, wie du ein:e gute:r Reinzeichner:in wirst? Dann schau dir diesen passenden Beitrag an.


Anna Niermann

Hallo, ich bin Anna und ich bin seit 2006 als Reinzeichnerin für Print und Online für Unternehmen der Werbebranche tätig. Anfang 2018 habe ich mich mit meinem Unternehmen affin Reinzeichnung selbstständig gemacht und arbeite seitdem für Kunden in ganz Deutschland. Dieses wikiRZ soll Fragen rund um das Berufsfeld Reinzeichnung beantworten. Hast du Fragen zum Thema Reinzeichnung, Ideen für ein weiteres Thema oder möchtest einen Gastbeitrag verfassen? Dann schreib mir eine E-Mail! Ich freue mich auf deine Nachricht.

Das könnte Sie auch interessieren …

Kreative Projekte optimal für die Umsetzung vorbereiten?

X