Buch „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“

Optimale Prüfungsvorbereitung und Nachschlagewerk: Alle relevanten Lerninhalte für die Prüfung Mediengestalter:in Digital und Print in einem Gesamtwerk.


Björn Rohles u.a.: „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“ [Anzeige]
Verlag: Rheinwerk Design
Erscheinungsjahr: 2018
Format: 17,5 x 24 cm
Umfang: 988 Seiten, Hardcover, gebunden, in Farbe, mit Lesebändchen
Verfügbar als: Gedrucktes Buch, E-Book und im Bundle (Buch + E-Book)
Bonus: Zusätzliche Materialien zum Download

📖 Leseprobe und Inhaltsverzeichnis [Anzeige]
📚 Buch „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“ versandkostenfrei bestellen [Anzeige]


Übersicht der Buchinhalte

Teil I: Elektronische Bildverarbeitung
01  Grundlagen zu digitalen Bildern
02  Grundlagen der allgemeinen Optik
03  Digitalfotografie
04  Bildbearbeitung

Teil II: Gestaltung
05  Gestaltungsgrundlagen
06  Typografie
07  Das Layout
08  Farbe in der Gestaltung
09  Bildgestaltung
10  Corporate Identity und Corporate Design
11  Häufige Gestaltungsprojekte
12  Zeichen

Teil III: Druckvorstufe und Druck
13  Digitale Druckvorstufe
14  In der Druckerei
15  Der Druck
16  Papier
17  Druckfarben
18  Druckweiterverarbeitung

Teil IV: Computer- und Kommunikationstechnologien
19  EDV-Grundlagen
20  Informationstechnik
21  Netzwerke
22  Internet
23  Sicherheit von Computern, Daten und Netzwerken

Teil V: Programmierung und Webprogrammierung
24  Grundlagen der Programmierung
25  Webstandards
26  Servertechnologien
27  Datenbanken
28  Datenaustauschformate
29  Content-Management-Systeme
30  Webhosting
31  Security

Teil VI: Webdesign
32  User Experience von Websites
33  Responsive Webdesign
34  Web-Layout
35  Gestaltung im Web
36  Formulare

Teil VII: Apps, Ebooks, Video, Medienrecht
37  Entwicklung von Apps
38  E-Books
39  Grundlagen der Videotechnik
40  Medienrecht

Bonus: Umfangreicher Anhang
A.1  DIN-Formate (DIN Norm 476)
A.2  Korrekturzeichen nach DIN 16511
A.3  Tastaturkürzel
A.4  Papierformate und Papierbezeichnung
A.5  Orthotypografie
A.6  Briefbogen Form A nach DIN 5008
A.7  Briefbogen Form B nach DIN 5008
A.8  Umrechnungstabellen
A.9  Checklisten

 

Rezension „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“

Das sehr umfangreiche Nachschlagewerk „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“ [Anzeige] der Autoren Björn Rohles, Ralph Burkhardt, Jürgen Wolf, Carina Linnemann und Michael Rohrlich eignet sich bestens als Vorbereitung für die IHK-Prüfung Mediengestalter:in Digital und Print.

Es deckt alle relevanten Themengebiete sowohl für die Zwischenprüfung, als auch für die Abschlussprüfung in den drei Fachrichtungen Beratung und Planung, Konzeption und Visualisierung sowie Gestaltung und Technik (Print & Digital) ab. Dabei beschreibt das Buch verständlich und detailliert, was zeitgemäße Medienschaffende technisch und gestalterisch für die Prüfungen wissen müssen.

Dank zahlreicher Abbildungen, farblich hervorgehobener Infoboxen, einprägsamer Merksätze und kurzer Definitionen gewinnt man einen guten Überblick über alle in Frage kommenden Prüfungsthemen. Ergänzende Hinweise und weiterführende Lesetipps geben die Möglichkeit, das gelernte Wissen bei Bedarf weiter zu vertiefen. Das Farbregister hilft dabei, sich im Buch schnell zurechtzufinden und Themenblöcke gezielt nachzuschlagen.

Beim Durchsehen der Buchinhalte sind mir insbesondere die Schwerpunkte Gestaltung (Teil II), Programmierung und Webprogrammierung (Teil V) sowie Webdesign (Teil VI) aufgefallen. Da die digitalen Medien immer wichtiger für alle Ausbildungsgänge der Kreativbranche werden, werden inzwischen auch die technischen und gestalterischen Aspekte von Webdesign, App-Entwicklung, User Experience und Programmierung von der IHK abgeprüft. Hierzu bietet das Fachbuch „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“ [Anzeige] einen hervorragenden Überblick über prüfungsrelevantes Grundwissen.

Das Thema Reinzeichnung kommt so gut wie gar nicht im Buch vor und wird nur oberflächlich behandelt, was wohl daher kommt, dass diese spezifische Nische in der Mediengestalter:innen-Prüfung eine untergeordnete Rolle spielt. Zwar gibt es viele Überschneidungen was das technische Know-how von Mediengestalter:innen und Reinzeichner:innen betrifft. Wer sich jedoch für den Schwerpunkt Reinzeichnung und Druckvorstufe im Speziellen interessiert, dem empfehle ich ergänzend die Lektüre des Buches „Reinzeichnung – Das umfassende Handbuch“, das sich eingehender mit den technischen Finessen der Druckproduktion beschäftigt. Hierzu habe ich ebenfalls eine Rezension verfasst.

Fazit: Mithilfe des Ausbildungsbegleiters Mediengestaltung kann in der Prüfung zum/zur Mediengestalter:in Digital und Print nichts mehr schiefgehen! Ein Must-Have für jede:n Mediengestalter:in in Ausbildung und alle praktizierenden Mediendesigner:innen, die ihr technisches Wissen auf den neuesten Stand bringen wollen oder im Berufsalltag ein aktuelles Nachschlagewerk zur Hand haben möchten. Lesenswert!

📖 Leseprobe und Inhaltsverzeichnis [Anzeige]
📚 Buch „Mediengestaltung – Der Ausbildungsbegleiter“ versandkostenfrei bestellen [Anzeige]


Weitere Infos zur Prüfung Mediengestalter:in Digital und Print

Möchtest du mehr über den Ablauf und die Struktur der Prüfungen erfahren? Dann findest du weiterführende Informationen zur Abschlussprüfung Mediengestalter:in Digital und Print auf der Website des ZFA (Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien). Auf der Homepage des ZFA findest du ebenfalls Hinweise zum Ablauf und der Struktur der Zwischenprüfung Mediengestalter:in Digital und Print.

Mehr zu den Themenbereichen der Zwischenprüfung Mediengestalter:in Digital und Print 2021 findest du hier. Einen Einblick in die Themen der Abschlussprüfung Mediengestalter:in Digital und Print 2021 kannst du hier einsehen.


Mit meinem Blog wikiRZ nehme ich an Affiliate-Partnerprogrammen teil. Wenn du auf ein verlinktes Angebot mit dem Zusatz „[Anzeige]“ klickst und auf der Website des Händlers etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Du bezahlst nur den regulären Preis ohne Aufschläge. Die Links leiten dich auf die entsprechende Website des Affiliate-Partners weiter. Bei allen anderen externen Links handelt es sich um unbezahlte Werbung ohne Provisionszahlung. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung von wikiRZ.


Anna Niermann

Hallo, ich bin Anna und ich bin seit 2006 als Reinzeichnerin für Print und Online für Unternehmen der Werbebranche tätig. Anfang 2018 habe ich mich mit meinem Unternehmen affin Reinzeichnung selbstständig gemacht und arbeite seitdem für Kunden in ganz Deutschland. Dieses wikiRZ soll Fragen rund um das Berufsfeld Reinzeichnung beantworten. Hast du Fragen zum Thema Reinzeichnung, Ideen für ein weiteres Thema oder möchtest einen Gastbeitrag verfassen? Dann schreib mir eine E-Mail! Ich freue mich auf deine Nachricht.

Das könnte Sie auch interessieren …

Kreative Projekte optimal für die Umsetzung vorbereiten?

X