Anforderungen an Reinzeichner

wikiRZ Anforderungen Reinzeichnung

Welche Anforderungen an Reinzeichner gibt es?

Reinzeichner sollten im Stande sein, gestalterisch zu denken und adaptiv zu gestalten. Dazu müssen vorgegebene Stilmerkmale der Marke erkannt und berücksichtigt werden. Das Corporate-Design dient bei der Überprüfung der Gestaltung als Leitfaden für die Reinzeichnung.

Interdisziplinäres Arbeiten

Das technische Wissen von Reinzeichnern rund um die Druckvorstufe überschneidet sich oft mit dem kreativen Know-how eines Gestalters. Reinzeichner müssen beide Disziplinen beherrschen. Wer bereits technisch interessiert ist, wird sich während der Berufsausbildung leichter tun. Der Ausbildungsberuf Mediengestalter Digital und Print hat unter den gestalterischen Ausbildungen die stärkste technische Ausprägung.

Zusätzliche Talente

Wer über ein zusätzliches Talent zum Webdesign oder zur Lithografie verfügt, kann sich dadurch Zugang zu einem noch breiteren Einsatzspektrum verschaffen. In der Praxis können die Aufgabenbereiche allerdings zunehmend verschwimmen. Das kann zu einer Doppelbelastung führen. Manche Reinzeichner schätzen dagegen die entstehende Abwechslung im Arbeitsalltag sehr.

Bin ich für Reinzeichnung geeignet?

Du möchtest etwas über die Voraussetzungen erfahren, die man erfüllen sollte? Dann lies mehr darüber im Beitrag Voraussetzungen für Reinzeichner.


Das könnte Sie auch interessieren...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung