Voraussetzungen für Reinzeichner

wikiRZ Voraussetzungen Reinzeichnung

Schulabschluss und Ausbildung

Als Voraussetzung für eine klassische Berufsausbildung ist der mittlere Schulabschluss (Realschule) empfehlenswert. Man kann aber durchaus auch mit einem anderen Schulabschluss oder als Quereinsteiger seinen beruflichen Weg machen. Unterm Strich sind in diesem Berufsfeld die kreative und technische Begabung entscheidend.


Benötigte Voraussetzungen für Reinzeichner

  • Reinzeichner müssen im Stande sein, ästhetisch zu denken und adaptiv zu gestalten.
  • Für beinahe jeden Kunden gelten spezifische Stilvorgaben eines Corporate Designs, die erlernt und angewendet werden müssen.
  • Wichtig ist ebenfalls ein technisches Verständnis für Prozessabläufe, da man als Reinzeichner nicht selten direkt mit Druckereien und anderen technischen Dienstleistern in Kontakt kommt.
  • Die Fähigkeit, Projekte eigenständig zu organisieren und im Team zu arbeiten sind beste Voraussetzungen für einen guten Reinzeichner.
  • Ebenfalls unverzichtbar sind Genauigkeit und Sorgfalt bei der Arbeit. Reinzeichner sind immer auf Fehlersuche.
  • Reinzeichner optimieren digitale Daten und brauchen ein gutes Auge für Details und Abweichungen von der Norm.
  • Reinzeichner sollten ihr Werkzeug beherrschen. Hierzu ist es nötig, die verwendete Software in- und auswendig zu kennen.

Du hast noch weitere Talente?

Das ist gut! Zusätzliches Talent wie z. B. Grafikdesign, Webdesign oder Lithografie können Reinzeichnern neue Aufgabenfelder eröffnen. Das macht sie im Arbeitsalltag flexibel einsetzbar und erhöht ihre möglichen Einsatzorte und Aufgabenbereiche.


Interesse an einer Software-Weiterbildung?

Kenntnisse über Kreativsoftware zu haben gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für Reinzeichner. Lerne die Möglichkeiten in der Kategorie Wie kann man Reinzeichnung lernen? kennen.


Das könnte Sie auch interessieren...