Englische Fachbegriffe für Reinzeichnung

wikiRZ Reinzeichnung Woerterbuch Englisch Fachbegriffe

In Unternehmen oder Werbeagenturen kann es durchaus vorkommen, dass man mit englischen Kollegen, Kunden oder Produzenten zusammenarbeitet. Englische Fachbegriffe für Reinzeichnung sind dann oft nicht so schnell parat, wie man sie braucht.

Damit ein Gespräch über fachliche Themen nicht ins Stocken gerät, findest du für den sprachlichen Austausch nachfolgend einige gängige englische Fachbegriffe für Reinzeichnung. Bei manchen Ausdrücken gibt es mehrere Übersetzungsvarianten.

Englische Fachbegriffe für Reinzeichnung


A

  • Abgabetermin = deadline
  • Akzidenzdruck = job printing
  • Andruck = hard proof
  • Andruckfreigabe = ready for press
  • Anschnitt = trim size
  • Ausdruck = printout
  • Außenwerbung = out-of-home advertising

B

  • Beidseitiger Druck = duplex printing
  • Beschnitt(zugabe) = bleed
  • Beschnittzeichen = crop marks
  • Bildmarke = picture mark
  • Blocksatz = justified style
  • Briefbogen = letterhead
  • Bund = spine

D

  • Deckkraft = opacity
  • Digitale Bildbearbeitung = digital image processing/editing
  • Doppelseite = double page
  • Druckdaten = print data
  • Druckspezifikationen = printing specifications
  • Druckvorlage = artwork/copy/template
  • Druckvorstufe = pre-press (stage)

E

  • Entwurf = draft

F

  • Faltblatt = leaflet
  • Faltprospekt = folder
  • Falzen = folding
  • Farbmanagement = color management
  • Farbprofil = colour profile
  • Farbton = hue
  • Flattersatz = ragged alignment/unjustified text
  • Freigestellt = isolated
  • Freistellerpfad = clipping-path

G

  • Gestaltungsraster = grid
  • Großbuchstabe = capital letter

H

  • Hochformat = high size/portrait format
  • Hochgestellt = superscript
  • Hurenkind = widow

K

  • Kapitälchen = small caps
  • Kleinbuchstabe = small type

L

  • Lack = varnish
  • Laufweite = spacing
  • Ligatur = ligature
  • Linksbündig = flush left

O

  • Offsetdruck = offset printing

Q

  • Querformat = landscape format

R

  • Rechtsbündig = flush right
  • Retuschieren = retouch
  • Reinzeichnung = final artwork/finished art

S

  • Sättigung = saturation
  • Satz = typesetting
  • Seitenumbruch = pagebreak
  • Schriftart = typeface
  • Schriften = fonts
  • Schriftgrad/Schriftgröße = font size/type height
  • Schusterjunge = orphan
  • Seitenrand = margin
  • Seitenzahl/Paginierung = folio
  • Serife = serif
  • Siebdruck = screen printing
  • Sonderfarbe = solid color
  • Sonderzeichen = special character
  • Spationierung = spacing

T

  • Tiefdruck = gravure print

U

  • Überfüllen = trapping
  • Umbruch = make-up
  • Unterfüllen = trapping
  • Unterschneidung = kerning

V

  • Verknüpfungen = links
  • Vierfarbdruck = four-colour printing
  • Visitenkarte = business card
  • Vorlage = template

W

  • Weißraum = white space
  • Wickelfalz = wrap fold 
  • Wortmarke = wordmark

Z

  • Zeilenabstand = line space/line pitch
  • Zeilenabstand Vergrößerung = line spacing
  • Zweifarbendruck = two-color printing

Du benötigst weitere englische Fachbegriffe für Reinzeichnung?

Dann empfehle ich dir die Webseite http://www.designenglisch.de vom Berufsverband der Kommunikationsdesigner (BDG). Hier findest du eine Zusammenstellung zahlreicher Fachbegriffe und Fremdwörter aus dem Designbereich.


Das könnte Sie auch interessieren...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung