Reinzeichnung von Printmedien

wikiRZ Printmedien Beispiele

Die Aufgaben von Reinzeichnern im Printbereich sind besonders vielfältig. Aufgrund der vielen unterschiedlichen Medien und Herstellungsverfahren müssen bei der Datenaufbereitung viele Aspekte berücksichtigt werden.

Bei der Reinzeichnung von Printmedien kann man sich durch die Bearbeitung unterschiedlicher Aufgabenstellungen ein umfangreiches Wissen aneignen. Man sollte also versuchen, sein Portfolio möglichst abwechslungsreich zu gestalten.

Reinzeichnung von Printmedien erfordert Praxiserfahrung

Print-Projekte erfordern oft unterschiedliche Herangehensweisen. Ein einfaches Poster kann schneller und routinierter reingezeichnet werden, als z. B. eine mehrseitige Broschüre mit Veredelung auf dem Umschlag. Alle guten Reinzeichner entwickeln im Laufe der Jahre eigene Abläufe, die sie dann je nach Projekt anwenden. Je mehr Erfahrung Reinzeichner bisher sammeln konnten, desto besser können Sie zukünftige Projekte einschätzen.

Nachfolgend werden einige exemplarische Aspekte aufgeführt, die bei der Reinzeichnung von Printmedien überprüft werden können.


Prüfung von Format und Seitenaufteilung

  • Stimmt das angelegte Seitenformat?
  • Ist genug Beschnitt angelegt worden?
  • Ist die angelegte Seitenanzahl durch vier teilbar und somit überhaupt produzierbar?

Abgleich des Layouts mit dem Corporate Design der Marke

  • Werden alle durch das Corporate Design vorgebenen Farben eingehalten?
  • Sind alle Schriften sowie deren Schriftschnitte und Schriftgrößen einheitlich und entsprechen sie den Corporate-Design-Vorgaben?
  • Wurden alle Elemente korrekt im festgelegten Gestaltungsraster bzw. Satzspiegel platziert?

Aufbereitung von Farben und Bilddaten

  • Sind alle verwendeten Farben im CMYK-Farbraum angelegt?
  • Sind noch unnötige oder doppelte Farben im Dokument?
  • Entsprechen sämtliche Bilddaten den Vorgaben des gewählten Druckverfahrens (z. B. Bildauflösung von mind. 250 dpi)?

Überpüfung der Texte und Headlines

  • Gibt es im Text doppelte Leerzeichen?
  • Müssen einzelne Headlines manuell angepasst werden, z. B. durch Ausgleich der Abstände zwischen einzelnen Buchstaben?

Das könnte Sie auch interessieren...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung